Schließung Sommerferien 2019

Unsere Halle ist vom 24.7. bis einschließlich den 20.8.2019 geschlossen.

Schöne Ferien!

Doppelvereinsmeisterschaft 2019

Am Freitag 31.05.2019 wurden die diesjährigen Doppelvereinsmeisterschaften der Aktiven ausgespielt. Das Teilnehmerfeld war mit 9 Doppelpaarungen gut besetzt. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen im System jeder gegen jeden gespielt. Die Finalrunde wurde dann im Viertel-Finale mit folgenden Begegnungen gespielt:

 

 Gruppenphase

Team 1 Team 2 Ergebnis
Andreas Biermayer / Nicole Traub  Dirk Notz / Eugen Gamfaleanu  3:2
Jonas Lassen / Stefan Schnaterbeck   Florian Götz / Mike Rommel  0:3
Thomas Koczan / Hans Türk      Robert Sies / Uwe Brauer 3:2
Karsten Pysiewicz / Peter Dörflinger  Holger Seidl / Eric Wildmann 2:3

 

 Viertelfinale

Fast alle Viertelfinal-Spiele waren hart umkämpft und wurden erst im letzten Teil des fünften Satzes entschieden. Die beiden Halbfinale wurden in den Begegnungen 

Team 1 Team 2 Ergebnis
Andreas Biermayer / Nicole Traub   Florian Götz / Mike Rommel 3:2
Thomas Koczan / Hans Türk  Holger Seidl / Eric Wildmann 0:3 

ausgespielt. Hier war die erste Begegnung sehr spannend, da das Doppel Biermayer – Traub seinen 9:6 Vorsprung im fünften Satz nicht ins Ziel bringen konnte und letztendlich den Satz mit 11:9 verlor.

 

Finale

Team 1 Team 2 Ergebnis
Florian Götz / Mike Rommel   Holger Seidl / Eric Wildmann 1:3

Das Finale wurde dann in der Begegnung Florian Götz / Mike Rommel gegen Holger Seidl / Eric Wildmann ausgetragen. Hier konnten sich Florian Götz / Mike Rommel den ersten Satz sichern, der zweite Satz ging an die Paarung Holger Seidl / Eric Wildmann.

Der eng umkämpfte dritte Satz ging dann ebenfalls an Holger Seidl / Eric Wildmann. Im vierten Satz konnten sich Holger Seidl / Eric Wildmann dann leichte Vorteile erspielen und sich somit auch den Satz und Titel 2019 sichern.

Der dritte Platz wurde nicht ausgespielt und geht an die Paarungen Andreas Biermayer / Nicole Traub und Thomas Koczan / Hans Türk.

 

Vielen Dank für die Teilnahme und herzlichen Glückwunsch an unsere diesjährigen Gewinner Holger Seidl / Eric Wildmann!

Ergebnisse Pokalfinale Jugend U18 und 3.Herren

Am 18.Mai 2019 fanden in Eberdingen das Pokalfinale unserer Jungend U18 und unserer 3. Mannschaft Herren statt.

 

Jungend U18

Unsere Jugend U18 hat sich im 1. Halbfinale klar mit 4:0 durchgesetzt. Im Finale schien einfach das Glück nicht auf unserer Seite und unsere Jungs unterlagen 0:4.

Herzlichen Glückwunsch zum 2.Platz!

 

3. Herren

Unsere Herren trafen im 1. Halbfinale auf den Ligakonkurrenten aus Besigheim und unterlagen leider 1:4.

Im Spiel um Platz 3 stand am Ende ein hart erkämpftes 4:3 dank einer starken Nicole Traub.

Herzlichen Glückwunsch zum 3.Platz!

Jugendvereinsmeisterschaft

Am Freitag den 03.05.2019 haben 30 unserer Jungen und Mädchen die diesjährige Jugendvereinsmeisterschaft ausgespielt.

Gespielt wurde in den Leistungsklassen Jungen Aktiv und Beginner.

 

Leistungsklasse Beginner

Nach drei Stunden Spielzeit war der diesjährige Sieger ermittelt.

Mit 3:1 konnte sich Thomas Quante im Finale gegen David Brichzin durchsetzen.

Den gemeinsamen dritten Platz teilen sich Simon Kümper und Aron Wagner.

Platzierung Name
1.Platz Thomas Quante
2.Platz David Brichzin
3.Platz Simon Kümper / Aron Wagner

 

Leistungsklasse Jungen Aktiv

In der Leistungsklasse Jungen Aktiv war der diesjährige Meister erst

nach 4 Stunden ermittelt. Hier konnte sich zum ersten Mal  Denis Tutar

den Titel sichern, nachdem er das Finale gegen Corin Dittmer mit 3:1

für sich entscheiden konnte. Den gemeinsamen dritten Platz teilen sich

Kimmi Elies und Callum Lindner.

Platzierung Name
1.Platz Denis Tutar
2.Platz Corin Dittmer
3.Platz Kimmi Elies / Callum Dittmer

 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und danken unseren Jugendbetreuern Holger Seidl und Thomas Koczan für die Organisation und Durchführung!

Ergebnis Qualifikationsspiele 2.Mannschaft

Der Qualifikationspieltag ist vorbei. 

Leider hat es nicht für einen Aufstieg gereicht. Im Eröffnungsspiel wurde der Anfang zunächst von Pleidelsheim dominiert und es wurden 2 der 3 Doppel verloren. Dennoch blieb es bis die ganze Zeit spannend und gipfelte im Entscheidungsdoppel bei einem Stand von 7:8. Leider konnte dies nicht gewonnen werden und damit war eine 7:9 Niederlage besiegelt.

Das zweite Spiel gegen Hemmingen wurde leider deutlicher mit 3:9 verloren. Hier war der Gegner einfach stärker besetzt und dominierte zumeist die Spiele.

Wir stolz auf unsere 2.Mannschaft und bedanken und bei allen vor Ort gewesenen Unterstützern!

Zeit Mannschaft 1 Mannschaft 2 Ergebnis
10:00 Uhr TTV Pleidelsheim III KSV Hoheneck II 9:7
14:00 Uhr GSV Hemmingen III KSV Hoheneck II 9:3

Termine 2019

19.07.2019 Aktive Sommerabschluss
14.09.2019 Einzelvereinsmeisterschaften Aktive
27.10. bis 01.11.2019 Besuch TT-Schule Grenzau
06.12.2019 Nikolaus-Turnier Jugend
07. oder 12.12.2019 Weihnachtsfeier Aktive